Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

40 Jahre Pferdeheilkunde – Equine Medicine

31.05.2024 11:00 - 1.06.2024 17:00

Fortschritte in der Pferdemedizin
Vortragsveranstaltung von Herausgebern und Wissenschaftlichem Beirat
Freitag 31. Mai – Samstag 1. Juni 2024
Baden-Baden, Palais Biron

 

Referenten

Prof. Jörg Auer, PD Dr. Claus Peter Bartmann, Prof. Walter Brehm, Prof. Jessica M. Cavalleri, Dr. Brice Donati,
Prof. Anton Fürst, Prof. Florian Geburek, Prof. Heidrun Gehlen, Prof. Hartmut Gerhards, Prof. Conny Herholz,
Dr. Florina Jung, Dr. Arno Lindner, Dr. Hanspeter Meier, Prof. Heinz Meyer, Prof. Bernhard Ohnesorge,
Dr. Dietrich Plewa, Prof. Astrid B. M. Rijkenhuizen, Prof. Michael Röcken, Prof. Urs Schatzmann,
Dr. Wolfgang Scheidemann,
Prof. Gerald F. Schusser, Prof. Marianne Sloet van Oldruitenborg Oosterbaan,
Prof. Peter Thein,
Prof. René van Weeren, PD Dr. Monica Venner, Prof. Ingrid Vervuert

 

Vortragsprogramm

Freitag

11.00
Infektionsmedizin – quo vadis?    Peter Thein
Rhododoccus equi-Pneumonie beim Fohlen – Wissensstand der letzten 20 Jahre    Monica Venner
Im Bann der Winzlinge – Equines Asthma: Ausprägungsformen und NETs    Jessica M. Cavalleri
Drei-dimensionale Sonographie am Pferdeauge – Was ist daraus geworden?    Hartmut Gerhards

12.30 Kaffeepause

13.00
Die Entwicklung der AO-Osteosynthese beim Pferd     Jörg Auer
Frakturbehandlung beim Pferd – Was bringt die Zukunft?     Anton Fürst
Aktuelle tierschutzrelevante Entwicklungen und Fortschritte im Rennsport     Hanspeter Meier
Equine atopic dermatitis – clinical features, therapy and outcome     Marianne Sloet

14.30 Mittagspause

15.30
Kardiale Ermüdung beim Sportpferd – Welche Parameter liefern uns Hinweise?     Heidrun Gehlen
Die Elektrolytergänzung beim Sportpferd – quo vadis?     Ingrid Vervuert
Otoskopie und Hirnstammaudiometrie beim Pferd – eine objektive Hörbeurteilung     Gerald F. Schusser
Die gesundheitliche Beschaffenheit eines Pferdes als Grundlage für vertragliche Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche    Dietrich Plewa

17.00 Kaffeepause

17.30
Neue Entwicklungen in der objektiven Ganganalyse bei Pferden     Florian Geburek
Der klinischen Bedeutung der anatomischen Variationen von C6, C7 und T1 auf der Spur     Arno Lindner
How evolution, civil engineering and atomic bomb testing unveil the essentials of articular cartilage     René van Weeren
Findings and interobserver agreement in radiography and ultrasonography of the vertebral column of a large population of normally performing horses PEM-Preis 2023     Brice Donati

19.00 Schluss, 20.30 Empfang und Abendessen im Hotel am Sophienpark

Samstag

9.00
Laparoskopie beim Pferd – was hat sie uns gebracht?     Rijkenhuizen
Monorchie und Triorchie beim Pferd – Fiktion oder Wirklichkeit     Michael Röcken
Die Erweiterungsplastik als Therapieoption der chronischen Bilddarmobstipation     Wolfgang Scheidemann
Mäßige Therapieerfolge sowohl bei einer hochdosierten Therapie mit Omeprazol-Granulat (Equizol®) als auch bei der Kombinationstherapie aus Omeprazol-Paste (Gastrogard®) und Sucralfat (Sucrabest®) bei Pferden mit Equine Glandular Gastric Disease (EGGD) PEM-Preis 2024     Florina Jung

10.30 Kaffeepause

11.00
Stallklima, Fokus Lungengesundheit, Belüftung, Staub und Einstreu     Conny Herholz
Equines Asthma – Ausprägungsformen und NETs     Bernhard Ohnesorge
20 Jahre Stammzellentherapie beim Pferd – wo stehen wir heute?     Walter Brehm
Kann Pferden ein mit dem menschlichen Zustand des Wohlbefindens übereinstimmendes Erleben vermittelt werden?     Heinz Meyer

12.30 Mittagspause, anschließend Fahrt nach Iffezheim

 

Teilnahmegebühr 425 €/ 525 € zzgl Mwst. (inkl. Empfang und Abendessen)
ATF: 10 Stunden

Details

Beginn:
31.05.2024 11:00
Ende:
1.06.2024 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Baden-Baden, Palais Biron
Lichtentaler Straße 92
Baden-Baden, Baden-Württemberg 76530 Deutschland
Google Karte anzeigen

Anmeldung

Beitreten 17 Andere!
Wichtig: Die nachstehende Anschrift entspricht der Rechnungsanschrift!
Das Feld Praxis/Klinik bitte ausfüllen, nur bei Privatbezahlung unbedingt freilassen.
(nur für Röntgen-Aktualisierungskurs)
(nur für Röntgen-Aktualisierungskurs)
Geben Sie Ihre Pferdeheilkunde Abo-Nummer ein um Rabatt zu erhalten.
Tribe Loading Animation Image